Geschmackvoll bis verstörend:
Wer macht die Musik?

#Glantz.Cortez ist eine Kooperation von Peter M. Glantz und Ricardo Cortez.
#Glantz.Cortez komponiert und produziert Musik für Film, Fernsehen, Werbung und künstlerische Projekte.

Durch intensive und symbiotische Zusammenarbeit hat das Komponisten- und Produzenten-Team Peter M. Glantz und Ricardo Cortez eine Handschrift ausgebildet, die für hochwertige, zeitgenössische und aufregende Musik steht: individuell gespielte und aufgenommene Instrumente verweben sich mit elektronischen- und Sound-Design-Elementen oder Original-Atmo. So werden Zwischentöne möglich, die tief berühren oder auch beunruhigen können. Die Entwicklung eingängiger und eigenständiger Melodien und vielschichtiger musikalischer Themen abseits ausgetretener Pfade beherrschen #Glantz.Cortez gleichermaßen. So entsteht durch die kreative Schmelze zweier musikalischer Individualisten außergewöhnliche Musik, die in ihrem Zusammenspiel mit einem visuellen Medium stets mehr ist als die Summe seiner Teile.

Für Spiel- und Dokumentarfilm-Projekte wird #Glantz.Cortez vertreten durch MX Agentur für Filmmusik, Alexander Hemmpel, Berlin

Peter M. Glantz

KOMPOSITION / PRODUKTION / TONTECHNIK

Peter M. Glantz ist Kopf der Indietronic-Formation GLANTZ. Seit Anfang der Neunziger Jahre bis Heute, veröffentlichte er insgesamt 25 Alben unter verschiedenen Markennamen, in verschiedenen Kontexten, sowohl bei Indie-, als auch bei Major-Plattenfirmen; national wie international; spielte diverse Tourneen und unzählige Festivals. Aktuell ist er Lehrbeauftragter für Filmton an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig sowie musikalischer Leiter von Schauspielproduktionen am Staatstheater Braunschweig und dem Oldenburgischen Staatstheater. Darüber hinaus komponiert und produziert Glantz permanent für die Freie Theater- und Tanzszene. Peter M. Glantz studierte Germanistik und Philosophie an der TU Braunschweig.

Ricardo Cortez

KOMPOSITION / PRODUKTION / TEXTDICHTUNG

Neben seiner Tätigkeit als Komponist, künstlerischer Produzent und geschäftsführender Gesellschafter bei #Glantz.Cortez ist Ricardo Cortez Sänger & Gitarrist des Eclectic-Pop-Projektes CORTEZ. Er betreibt mit Gleichgesinnten das DIY-Label Ragaprong und verfolgt zahlreiche künstlerische Kooperationen. Zuvor bespielte er mit der Independend-Rockband Eaten by Sheiks große und kleine Bühnen und war bei Deutschlands größter Independent-Plattenfirma SPV unter Vertrag – produziert von ACE (Skunk-Anansie). Nach dem Studium an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig gründete er in Hamburg mit Partnern forst – Büro für Gestaltung, das multimediale Kommunikationslösungen für Kunden wie Universal Music, AOL, dpa, den Birkhäuser Verlag, Rowohlt und die Bundesstiftung Baukultur gestaltet. Ricardo Cortez ist Vorstandsmitglied und Präsident von RockCity Hamburg e.V. – Zentrum für Popularmusik und Mitglied im Composers Club. Und: Ja, der Schal ist echt.